Sep
29
Sa
KARL JENKINS „THE ARMED MAN - A MASS FOR PEACE“ (Frie­dens­messe)
Datum: 29.09. um 17:00 Uhr
KARL JENKINS „THE ARMED MAN - A MASS FOR PEACE“ (Friedensmesse)

Die FRIEDENSMESSE von KARL JENKINS in St. Ge­or­gen Waren (Müritz)

Mitt­woch, 12. Sep­tem­ber, 19 Uhr, Haus des Gastes

EINFÜHRUNGSABEND zur Frie­dens­messe von Karl Jenkins

mit Prof. Dr. Harmut Möller (Mu­sik­wis­sen­schaft­ler HMT Ros­tock, Vio­lon­cello) und Dr. Hikmat Al Sabty (2011-2016 Ab­ge­ord­ne­ter des Land­ta­ges MV, Dol­met­scher und Über­set­zer für Ara­bisch, Frie­dens­ak­ti­vist, Gesang und Laute)

Ein­tritt frei

Sonn­abend 29. Sep­tem­ber, 17 Uhr, Georgenkirche

KARL JENKINS „THE ARMED MAN - A MASS FOR PEACE (Frie­dens­messe)

Kon­zert zum Ge­den­ken des Kriegs­en­des vor 100 Jahren und zum Ab­schluss der in­ter­kul­tu­rel­len Woche

Mez­zo­so­pran Su­sanne Wild

Gebets-Solo Dr. Hikmat Al Sabty

Kin­der­chor

Kan­ta­ten­chor

Kan­ta­ten­or­ches­ter

Lei­tung Chris­tiane Drese

Ein­tritt: 12 €, er­mä­ßigt 9 €, Kinder bis 12 Jahre frei

Ti­ckets sind in der Waren (Müritz) Tou­rist-In­for­ma­tion, an allen Reservix-Vorverkaufsstellen, unter www.ticketprojekt.de, www.stgeorgen-waren.de sowie an der Abend­kasse erhältlich.

Die Frie­dens­messe „The Armed Man“ des wa­li­si­schen Kom­po­nis­ten Karl Jenkins wirbt für Frie­den und To­le­ranz. Die Frie­dens­messe ba­siert auf Texten der christ­li­chen Lit­ur­gie, die Jenkins mit jü­di­schen, mus­li­mi­schen und in­di­schen Quel­len und mit dem zu einem Volks­lied ge­wor­de­nen Sol­da­ten­lied „L´homme armé“ (engl. „The armed man“, dt. „Der be­waff­nete Mann“) aus dem 15. Jahr­hun­dert, ver­bin­det. Jenkins schrieb es für vier­stim­mi­gen ge­misch­ten Chor mit zwei So­lis­ten (Sopran und Mu­ez­zin) und sin­fo­ni­sche Or­ches­ter­be­set­zung. Das Werk ent­stand im Auf­trag des Mu­se­ums Royal Ar­mou­ries, dem bri­ti­sches Waffen-und Rüs­tungs­mu­seum an­läss­lich der Jahr­tau­send­feier. Guy Wilson, der da­ma­lige Mu­se­ums­di­rek­tor, gab das Werk in Auf­trag und stellte die Texte zu­sam­men. Die Frie­dens­messe ist den Opfern des Ko­so­vo­krie­ges ge­wid­met und mahnt zum fried­li­chen Zu­sam­men­klang unter uns Menschen.

Der Warener Kan­ta­ten­chor wirkt zu­sam­men mit Mit­glie­dern des Kin­der­cho­res, dem Warener Kan­ta­ten­or­ches­ter (Kon­zert­meis­te­rin Carla Prestin-Koch (Phil­har­mo­nie Neu­bran­den­burg), Leh­rende der Mu­sik­schule, Mu­si­ker der Phil­har­mo­nie Neu­bran­den­burg, Her­mann Na­ehring (Per­cus­sion), Chris­tof Munz­lin­ger (Ge­ne­ral a.D., Orgel) und den Solisten

Dr. Hikmat Al-Sabty ist ge­bür­ti­ger Iraker und lebt in Ros­tock. Er stu­dierte an der Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen Agrar­wis­sen­schaf­ten und wurde 1989 an der Uni­ver­si­tät Bonn pro­mo­viert. 2011-2016 war er Ab­ge­ord­ne­ter des Land­ta­ges Mecklenburg-Vorpommern. Zur­zeit ist er als Über­set­zer und Dol­met­scher für Ara­bisch tätig. Als Frie­dens­ak­ti­vist wirkt er im In- und Aus­land. Seine Lei­den­schaft gehört dem Gesang und dem Lautenspiel.

Su­sanne Wild stu­dierte 1992-1998 Gesang an der Hoch­schule für Musik “Franz Liszt” Weimar und legte 2003 ihr Kon­zert­ex­amen für künst­le­ri­sche Lied­ge­stal­tung ab. Sie war Meis­ter­schü­le­rin von Edda Moser und Diet­rich Fischer- Dies­kau. In den Jahren 2004-2008 schloss sich eine Aus­bil­dung zur Funk­tio­na­len Stimm­päd­ago­gin am Rabine-Institut an. 1999-2005 wirkte Su­sanne Wild als So­lis­tin am Lan­des­thea­ter in Ei­sen­ach. Seit 2005 ist sie frei­be­ruf­li­che Sän­ge­rin für Oper, Ope­rette, Ora­to­rium und Lied. En­ga­ge­ments führ­ten sie an zahl­rei­che deut­sche und ukrai­ni­sche Bühnen. Als Ge­sangs­päd­ago­gin und Stimm­trai­ne­rin be­glei­tet Su­sanne Wild Sän­ge­rin­nen und Sänger der Thea­ter Vor­pom­mern Stralsund-Greifswald und des Volks­thea­ters Ros­tock und leitet Kurse für Gesangslehrer.

Ticket-Vorverkauf

 

 

 

Sep
30
So
Ern­te­dank­got­tes­dienst mit Abendmahl
Datum: 30.09. um 14:00 Uhr
Ort: Kirche Klink
Okt
7
So
Ern­te­dank­got­tes­dienst mit Abendmahl
Datum: 07.10. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Erntedankgottesdienst mit Abendmahl @ St. Georgenkirche

An­schlie­ßend sind Sie herz­lich zum Kir­chen­kaf­fee eingeladen!

Okt
14
So
Got­tes­dienst mit Abendmahl
Datum: 14.10. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Okt
21
So
ge­mein­same An­dacht mit Pauken, Orgel und Trompete
Datum: 21.10. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche
öku­me­ni­scher Fa­mi­li­en­got­tes­dienst der Müritz-Region
Datum: 21.10. um 14:30 Uhr
Ort: Kulturscheune Woldzegarten
Okt
28
So
Got­tes­dienst
Datum: 28.10. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Okt
31
Mi
Ge­mein­sa­mer Got­tes­dienst zum Reformationstag
Datum: 31.10. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Gemeinsamer Gottesdienst zum Reformationstag @ St. Georgenkirche

Mit mu­si­ka­li­scher Be­glei­tung der Posaunenchöre.

Nov
4
So
Got­tes­dienst
Datum: 04.11. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Nov
11
So
Got­tes­dienst (100 Jahre Ende 1. Weltkrieg)
Datum: 11.11. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Nov
18
So
Ge­mein­sa­mer Got­tes­dienst zum Volkstrauertag
Datum: 18.11. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche
Gemeinsamer Gottesdienst zum Volkstrauertag @ St. Marienkirche

An­schlie­ßende Ge­denk­ver­an­stal­tung der Stadt Waren (Müritz) am Kietz.

Abend­mahls­got­tes­dienst mit dem Ge­den­ken an die Ver­tor­be­nen des Kir­chen­jah­res 2017/2018
Datum: 18.11. um 10:00 Uhr
Ort: Kirche Klink
Nov
21
Mi
Ge­mein­same An­dacht zum Buß- und Bettag
Datum: 21.11. um 18:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Nov
25
So
Abend­mahls­got­tes­dienst am Ewig­keits­sonn­tag mit dem Ge­den­ken an die Ver­stor­be­nen des Kir­chen­jah­res 2017/2018
Datum: 25.11. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Abendmahlsgottesdienst am Ewigkeitssonntag mit dem Gedenken an die Verstorbenen des Kirchenjahres 2017/2018 @ St. Georgenkirche

Got­tes­dienst am Ewig­keits­sonn­tag mit Teilen der Frie­dens­messe von Karl Jenkins

Kin­der­chor, Kan­ta­ten­chor, Kan­ta­ten­or­ches­ter, Lei­tung: Chris­tiane Drese

An­dacht auf dem Stadtfriedhof
Datum: 25.11. um 15:00 Uhr
Ort: Stadtfriedhof Waren (Müritz)
Dez
6
Do
Ad­vents­feier
Datum: 06.12. um 15:00 – 17:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus, Güstrower Str. 18
Dez
9
So
Advents- und Weihnachtskonzert
Datum: 09.12. um 17:00 Uhr
Advents- und Weihnachtskonzert

Ein­la­dung zum Mit­sin­gen, Karten im Vorverkauf

Weih­nachts­ora­to­rium in der Ge­or­gen­kir­che am 9.12

Zu einer schö­nen Tra­di­tion ist es ge­wor­den, dass das Weih­nachts­ora­to­rium von Johann Se­bas­tian Bach am 2. Advent in der Warener Ge­or­gen­kir­che er­klingt. Es ist schon etwas Be­son­de­res, dass so ein Werk re­gel­mä­ßig in einer klei­nen Stadt, wie Waren (Müritz), auf­ge­führt werden kann. In diesem Jahr werden die Kan­ta­ten 1-3 er­klin­gen. Pro­fes­sio­nelle Ge­sangs­so­lis­ten und pro­fes­sio­nelle Mu­si­ke­rin­nen und Mu­si­ker des Or­ches­ters für Alte Musik Vor­pom­mern auf his­to­ri­schen In­stru­men­ten mu­si­zie­ren ge­mein­sam mit den Sän­ge­rin­nen und -sän­gern des Kin­der­cho­res und des Kan­ta­ten­cho­res. In diesem Mit­ein­an­der der Ge­nera­tio­nen und der ver­schie­de­nen Er­fah­rungs­hin­ter­gründe liegt der be­son­dere Reiz dieser Aufführung. 

Wieder einmal lädt der Kan­ta­ten­chor San­ges­freu­dige aus Nah und Fern zum Mit­sin­gen ein. Die Proben finden am Sonn­abend, dem 17.11., vom 9 bis 16 Uhr im Schmet­ter­lings­haus in Waren (West) und am Don­ners­tag, dem 18.10., 25.10., 8.11., 15.11., 22.11., 29.11. und 6.12. je­weils von 19 bis 21.15 Uhr in der Aula des Wossidlo-Gymnasiums statt. An­mel­dung bitte bis 1.10.2018 an .

Am 9. De­zem­ber (2. Advent) be­ginnt das Kon­zert um 17 Uhr in der Warener Ge­or­gen­kir­che. Die So­lis­ten Anna Eli­sa­bet Muro (Sopran), Cor­ne­lia Kie­schnik (Alt), Chris­tian Mücke (Tenor), Jo­na­than de la Paz-Zaens (Bass), der Kin­der­chor der Ar­che­schule, der Kan­ta­ten­chor Waren und Gäste, das Or­ches­ter für Alte Musik Vor­pom­mern auf his­to­ri­schen In­stru­men­ten und Kan­to­rin Chris­tiane Drese freuen sich auf Sie in der be­heiz­ten und ad­vent­lich ge­schmück­ten Georgenkirche.

Ein­tritts­kar­ten sind be­reits er­hält­lich bei der Waren (Müritz) In­for­ma­tion, Neuer Markt 21, Tel. 03991-747790, an allen Re­ser­vix - Ver­kaufs­stel­len oder zu Hause selbst aus­ge­druckt. Einen Link zum Vor­ver­kauf finden sie auf der WEB-Seite stgeorgen-waren.de beim Klick auf das Konzert.

Ticket-Vorverkauf

Dez
16
So
Got­tes­dienst am 3. Advent
Datum: 16.12. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Gottesdienst am 3. Advent @ St. Georgenkirche

Der Got­tes­dienst wird mit­ge­stal­tet von der Kin­der­flö­ten­gruppe und dem Po­sauen­chor. Die Pre­digt hält Pas­to­rin Anja Lünert

Dez
23
So
Frie­dens­licht­an­dacht auf dem Pfarrhof
Datum: 23.12. um 16:00 Uhr
Ort: Pfarrgrundstück
Friedenslichtandacht auf dem Pfarrhof @ Pfarrgrundstück

In jedem Jahr wird von den Pfad­fin­dern das Frie­dens­licht von Beth­le­hem ver­teilt. Dazu lädt der Stamm Wan­der­fal­ken am 4. Advent um 16 Uhr auf das Pfarr­grund­stück am Ge­mein­de­haus in der Güs­trower Str. 18 zu einer Frie­dens­licht­an­dacht ein. Im An­schluss gibt es (al­ko­hol­freien) Punsch am Lagerfeuer.

Wer das Licht mit nach Hause nehmen möchte, bringe sich bitte eine La­terne oder ein Ker­zen­glas mit.

Dez
24
Mo
Christ­ves­per in Klink
Datum: 24.12. um 14:00 Uhr
Ort: Kirche Klink
Fa­mi­li­en­christ­ves­per mit Krippenspiel
Datum: 24.12. um 14:30 Uhr
Ort: Georgenkirche
Christ­ves­per mit Kantatenchor
Datum: 24.12. um 16:00 Uhr
Christ­ves­per mit Bläsern
Datum: 24.12. um 17:30 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Mu­si­ka­li­sche Christnacht
Datum: 24.12. um 22:30 – 23:30 Uhr
Musikalische Christnacht

Block­flöte Ka­th­leen Reetz, Vio­lon­cello Jo­han­nes Reetz, Orgel Chris­tiane Drese

Ein­tritt frei - Spen­den erbeten

Dez
25
Di
Blä­ser­got­tes­dienst
Datum: 25.12. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche
Bläsergottesdienst @ St. Marienkirche

Es ist ein ge­mein­sa­mer Got­tes­dienst von St. Marien- und St. Georgen­gemeinde. Es spie­len die Blä­ser­chöre der Ma­ri­en­ge­meinde. Die Pre­digt hält Pas­to­rin Anja Lünert, St. Geogen.

Dez
26
Mi
Abend­mahls­got­tes­dienst am 2. Weihnachtstag
Datum: 26.12. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Abendmahlsgottesdienst am 2. Weihnachtstag @ St. Georgenkirche

Die Lüt­ke­mül­ler­or­gel spielt Kreis­kan­to­rin Chris­tiane Drese. Die Pre­digt hält Pastor Marcus Wenzel, St. Marien.

Dez
31
Mo
Jah­res­schluss­an­dacht
Datum: 31.12. um 17:00 Uhr
Ort: St. Marienkirche
Sil­ves­ter­kon­zert
Datum: 31.12. um 21:00 – 22:00 Uhr
Silvesterkonzert

Werke von: 

D. Bux­te­hude, J. S. Bach, C. Franck

 

Orgel: An­dreas Hain

Texte: Anja Lünert

Ein­tritt frei - Spen­den erbeten

Jan
1
Di
Neu­jahrs­an­dacht mit Kaffeetrinken
Datum: 01.01. um 14:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Neujahrsandacht mit Kaffeetrinken @ St. Georgenkirche

Wir wün­schen Ihnen ein frohes neues Jahr.

Am Neu­jahrs­tag findet eine ge­mein­same An­dacht von St. Marien- und St. Georgen­gemeinde in der Ge­or­gen­kir­che statt. Im An­schluss machen wir einen klei­nen Spa­zier­gang zum Ge­mein­de­haus in der Güs­trower Straße, um ge­mein­sam Kaffee zu trinken.

Jan
6
So
Epi­pha­ni­as­got­tes­dienst
Datum: 06.01. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Epiphaniasgottesdienst @ St. Georgenkirche

Dieser Got­tes­dienst ist der letzte Got­tes­dienst dieses Win­ters, den wir in der Ge­or­gen­kir­che feiern - es wird zu kalt. Die Got­tes­dienste bis März finden im Ge­mein­de­saal in der Güs­trower Str. 18 oder im Schmet­ter­lings­haus in der Bon­hoef­fer­str. 6 statt. Achten Sie bitte auf die Veröffentlichungen.

Jan
13
So
Got­tes­dienst im Schmet­ter­lings­haus (Dietrich-Bonhoeffer-Str. 6, neben dem Hortzentrum)
Datum: 13.01. um 10:00 Uhr
Jan
20
So
Got­tes­dienst im Ge­mein­de­saal mit anschl. Kir­chen­kaf­fee (im Pfarr­haus in der Güs­trower Str. 18)
Datum: 20.01. um 10:00 Uhr
Jan
27
So
Got­tes­dienst im Schmet­ter­lings­haus (Dietrich-Bonhoeffer-Str. 6, neben dem Hortzentrum)
Datum: 27.01. um 10:00 Uhr
Feb
3
So
Got­tes­dienst im Ge­mein­de­saal mit anschl. Kir­chen­kaf­fee (im Pfarr­haus in der Güs­trower Str. 18)
Datum: 03.02. um 10:00 Uhr
Feb
10
So
Singe-Gottesdienst beider evang. Ge­mein­den in der St. Marienkirche
Datum: 10.02. um 9:30 Uhr
Feb
17
So
Got­tes­dienst im Ge­mein­de­saal mit anschl. Kir­chen­kaf­fee (im Pfarr­haus in der Güs­trower Str. 18)
Datum: 17.02. um 10:00 Uhr
Feb
24
So
Got­tes­dienst im Ge­mein­de­saal mit anschl. Kir­chen­kaf­fee (im Pfarr­haus in der Güs­trower Str. 18)
Datum: 24.02. um 10:00 Uhr
Mrz
1
Fr
Got­tes­dienst zum Frau­en­welt­ge­bets­tag 2019 (Slo­we­nien) in der Lan­des­kirch­li­chen Ge­mein­schaft (Ra­ben­gasse), anschl. lan­des­ty­pi­sches Buffet
Datum: 01.03. um 17:00 Uhr
Mrz
3
So
Got­tes­dienst im Schmet­ter­lings­haus (Dietrich-Bonhoeffer-Str. 6, neben dem Hortzentrum)
Datum: 03.03. um 10:00 Uhr
Mrz
6
Mi
Abend­got­tes­dienst für Leib und Seele
Datum: 06.03. um 18:00 Uhr
Ort: St. Marienkirche

Ein Got­tes­dienst zum Ascher­mitt­woch mit anschl. Imbiss

Mrz
10
So
Got­tes­dienst mit Cem­balo und Flöte
Datum: 10.03. um 10:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus, Güstrower Str. 18
Gottesdienst mit Cembalo und Flöte @ Gemeindehaus, Güstrower Str. 18

Der 1. Sonn­tag in der Pas­si­ons­zeit heißt “In­vo­ka­vit”. Wir feiern einen Got­tes­dienst mit be­son­de­rer mu­si­ka­li­scher Ge­stal­tung. Flöte spielt Sonja Beck­mann, am Cem­balo Kreis­kan­to­rin Chris­tiane Drese. Die Pre­digt hält Pas­to­rin Anja Lünert.

Mrz
17
So
Got­tes­dienst mit Flöten und Posaunen
Datum: 17.03. um 10:00 Uhr
Ort: Schmetterlingshaus Bonhoefferstr. 6
Gottesdienst mit Flöten und Posaunen @ Schmetterlingshaus Bonhoefferstr. 6

Der zweite Sonn­tag in der Pas­si­ons­zeit heißt “Re­mi­nis­zere” (Ge­denke, Herr). In un­se­rer Kirche ist es leider zu kalt, darum ver­sam­meln wir uns im Nach­bar­schafts­treff in der Neu­bau­sied­lung Waren-West. Wir feiern Got­tes­dienst mit be­son­de­rer mu­si­ka­li­scher Ge­stal­tung. Es spielt der Blä­ser­kreis St. Ge­or­gen und die Flö­ten­gruppe der Ge­meinde. Am Kla­vier Kir­chen­mu­si­ke­rin i.R. Do­ro­thea Haack. Die Pre­digt hält Pas­to­rin Anja Lünert.

Mrz
24
So
Got­tes­dienst mit Cembalo
Datum: 24.03. um 10:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus, Güstrower Str. 18
Gottesdienst mit Cembalo @ Gemeindehaus, Güstrower Str. 18

Der 3. Sonn­tag der Pas­si­ons­zeit heißt “Okuli” (Meine Augen). Unser Kirche ist im Winter leider sehr kalt, darum feiern wir bis Ende März unsere Got­tes­dienst an an­de­ren Orten, an diesem Sonn­tag im Ge­mein­de­saal. Die Win­ter­got­tes­dienste sind mu­si­ka­lisch immer be­son­ders ge­stal­tet, an diesem Sonn­tag ist es ein Got­tes­dienst mit Cembalo-Musik. Das In­stru­ment spielt Kreis­kan­to­rin Chris­tiane Drese. Die Pre­digt hält Pas­to­rin Anja Lünert.

Mrz
30
Sa
Kir­chen­putz mit Mittagsimbiss
Datum: 30.03. um 10:00 – 12:30 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Kirchenputz mit Mittagsimbiss @ St. Georgenkirche

Das Früh­jahr ist da, wir wollen wieder Got­tes­dienste in der Kirche feiern und Kon­zerte auf­füh­ren und hören. Dafür müssen wir unsere Kirche - wie in jedem Früh­jahr - grundreinigen.

Herz­li­che Ein­la­dung dazu. Es ist sinn­voll, Eimer und Lappen mit­zu­brin­gen. Im An­schluss an die Aktion essen wir gemeinsam.

Mrz
31
So
Got­tes­dienst
Datum: 31.03. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Gottesdienst @ St. Georgenkirche

Der vierte Got­tes­dienst in der Pas­si­ons­zeit heißt “Lätare” (freue dich). Orgel spielt Kreis­kan­to­rin Chris­tiane Drese. Die Pre­digt hält Pas­to­rin Anja Lünert

Apr
6
Sa
Kon­zert im Span­nungs­bo­gen von Pas­sion und Ostern
Datum: 06.04. um 17:00 Uhr

Oscar Peterson´s Easter Suite

 

Der le­gen­däre Jazz­pia­nist Oscar Pe­ter­son (1925-2007) kom­po­nierte die „Easter Suite“ 1984 im Auf­trag der BBC London. Es ent­stand eine zu­tiefst be­rüh­rende Jazz-Trio-Version der Pas­si­ons­ge­schichte, in wel­cher das Sujet aufs Fein­sin­nigste mu­si­ka­lisch um­ge­setzt wurde. Dabei birgt die Kom­po­si­tion selbst schon eine theo­lo­gi­sche In­ter­pre­ta­tion, stellt sie doch die Ver­söh­nung und Ver­ge­bung pro­gram­ma­tisch ins Zen­trum der 9 kurzen Sätze. Eine bisher wenig be­kannte, aber sehr be­rei­chernde Er­gän­zung des Kanons der tra­di­tio­nel­len Pas­si­ons­mu­si­ken. Dem Bie­le­fel­der Jazz­trio kommt das große Ver­dienst zu, dem lange in Ver­ges­sen­heit ge­ra­te­nen Werk Pe­ter­sons nach 22 Jahren wieder den Weg aufs Podium ge­eb­net zu haben.

 

Im Kon­zert am 6. April wird die im Januar diesen Jahres ge­grün­dete Kinder- und Jugend-kantorei mit den Mu­si­kern des Jazz­trio Olaf Kordes (Piano), Wolf­gang Tetz­laff (Kon­tra­bass) und Karl Go­de­jo­hann (Schlag­zeug) seinen ersten Auf­tritt be­strei­ten. Es wird Musik von Spi­ri­tu­als bis F. Mendelssohn-Bartholdy im Ori­gi­nal und in Be­ar­bei­tung er­klin­gen. Dazu wird ein Kon­zert­flü­gel in der Ge­or­gen­kir­che bereitstehen.

 

Eine erste Auf­füh­rung gibt es be­reits am Frei­tag, dem 5. April, um 19.30 Uhr in St. Jo­han­nis Neubrandenburg.

Ticket-Vorverkauf

Apr
7
So
Ge­mein­sa­mer Got­tes­dienst beider evan­ge­li­scher Gemeinden
Datum: 07.04. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche
Got­tes­dienst
Datum: 07.04. um 10:00 Uhr
Ort: Dorfkirche Klink
Apr
14
So
Got­tes­dienst zum Palmsonntag
Datum: 14.04. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche
Apr
18
Do
Abend­mahls­got­tes­dienst zum Grün­don­ners­tag mit dem Kirchenchor
Datum: 18.04. um 18:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche