Dez
26
Di
Fest­got­tes­dienst am 2. Weih­nachts­tag mit Con­sor­tium Vivente
Datum: 26.12. um 10:00 Uhr
Ort: Georgenkirche Waren (Müritz)
Festgottesdienst am 2. Weihnachtstag mit Consortium Vivente @ Georgenkirche Waren (Müritz)

Vo­kal­ensem­ble „Con­sor­tium Vivente“ be­stehend aus Thomaner-Absolventen aus Leipzig,

Orgel: KMD Chris­tiane Drese

Die Pre­digt hält Pas­to­rin Anja Lünert

Das Vo­kal­ensem­ble „Con­sor­tium Vivente“ ist eine Gruppe, be­stehend aus den sechs ehe­ma­li­gen Tho­man­ern Henrik Wei­mann, Lukas Neu­mann, Pascal Le­on­hardt, Adam Wahl­gren, Jasper Lieck­feldt und Max Gläser.

Ge­grün­det hat sich das En­sem­ble im Sommer 2018 aus der Idee heraus, nach dem Abitur und dem damit ver­bun­de­nen Aus­tritt aus dem Tho­man­er­chor eine eigene ab­schlie­ßende Som­mer­reise zu ge­stal­ten. Diese und andere Pro­jekte führ­ten das Vo­kal­ensem­ble in ver­schie­denste Re­gio­nen Nord­deutsch­lands u.a. die evan­ge­li­sche Kirche im Ost­see­bad Binz, das Klos­ter­stift zum Hei­li­gen­grabe, die Klos­ter­kir­che Rehna sowie zum Ab­schluss­kon­zert der Friedrich-Stellwagen-Orgeltage in Stral­sund. Neben diesen Kon­zert­rei­sen durch Deutsch­land ge­stal­ten das En­sem­ble wei­ter­hin re­gel­mä­ßig ein­zelne Kon­zerte in seiner Hei­mat­stadt Leip­zig sowie in an­de­ren Städ­ten in Deutsch­land (u.a. Mün­chen, Jüterbog).

Durch eine fun­dierte mu­si­ka­li­sche Aus­bil­dung der Mit­glie­der im Tho­man­er­chor ist es dem En­sem­ble dabei mög­lich, Werke aus allen Epo­chen er­klin­gen zu lassen. Das Re­per­toire reicht von der Re­nais­sance bis zur Mo­derne sowohl in Form von welt­li­cher, als auch von geist­li­cher Musik mit Kom­po­nis­ten wie Hans Leo Hass­ler, Franz Schu­bert, Felix Men­dels­sohn und Hugo Wolf.

Dez
31
So
Sil­ves­ter­kon­zert
Datum: 31.12. um 21:00 Uhr
Ort: Georgenkirche Waren (Müritz)
Silvesterkonzert @ Georgenkirche Waren (Müritz)

Sil­ves­ter 31. De­zem­ber I 21 Uhr I St. Ge­or­gen Waren (Müritz)
Sil­ves­ter­kon­zert
Mit Musik und Le­sun­gen geht das Jahr in der Warener St. Ge­or­gen­kir­che am 31. Dezember
zu Ende. In diesem Jahr spielt Chris­tiane Drese an der Tru­hen­or­gel, denn die Pfei­fen der
großen Lütkemüller-Orgel be­fin­den sich zur­zeit in der Re­stau­rie­rungs­werk­satt der Dresdner
Or­gel­bau­firma Weg­schei­der. Sie freut sich auf ihre mu­si­ka­li­schen Gäste Luise Schnee­weiß an
der Vio­line und Imki Nie­meier am Kon­tra­bass, die die kleine aber far­ben­rei­che Truhenorgel
klang­lich noch weiten.
Im Trio spie­len sie u.a. die Cho­räle „Das alte Jahr ver­gan­gen ist“ und „Wie schön leucht´ uns
der Mor­gen­stern“ in Be­ar­bei­tun­gen von Johann Se­bas­tian Bach und Sig­frid Karg-Elert. Eine
Me­di­ta­tion über die Zeit ist „Ges­tern – Heute – Morgen“ der Kom­po­nis­tin Do­ro­thée Hahne
aus dem Jahr 2021. In ihrer Musik bringt sie die beiden un­ter­schied­li­chen Zeitvorstellungen
von zy­kli­scher und li­nea­rer Zeit zu­sam­men. Im pul­sie­rend Kreis­för­mi­gen gibt es Verdichtung
und Ent­span­nung. Do­ro­thée Hahne macht sowohl die Dring­lich­keit des existentiell
ent­schei­den­den Mo­men­tes im Hier und Jetzt spür­bar, als auch sein Auf­ge­ho­ben­sein im Puls
und Kreis­lauf der Zeit.
Diese Ba­lance von Ak­ti­vi­tät und ver­trau­en­dem Lassen ist auch der Pas­torella BWV 590 von
Johann Se­bas­tian Bach in ihren vier Sätzen zu eigen. Der mehr­di­men­sio­nale und
in­stru­men­tale Cha­rak­ter des ei­gent­li­chen Or­gel­wer­kes wird durch die In­stru­men­tie­rung mit
Vio­line und Kon­tra­bass noch verstärkt.
In aus­ge­wähl­ten Texten nimmt Pas­to­rin Anja Lünert die Themen der Musik auf und liest
Hei­te­res und Nachdenkliches.
Das Sil­ves­ter­kon­zert be­ginnt um 21 Uhr. Der Ein­tritt ist frei, Spen­den für die Restaurierung
der Lütkemüller-Orgel sind erbeten.

Plakat hier: Pl A3 Sil­ves­ter­kon­zert 2023-05

Sil­ves­ter­kon­zert
Datum: 31.12. um 21:00 Uhr
Ort: Georgenkirche Waren (Müritz)
Silvesterkonzert @ Georgenkirche Waren (Müritz)

Sil­ves­ter 31. De­zem­ber I 21 Uhr I St. Ge­or­gen Waren (Müritz)
Sil­ves­ter­kon­zert
Mit Musik und Le­sun­gen geht das Jahr in der Warener St. Ge­or­gen­kir­che am 31. Dezember
zu Ende. In diesem Jahr spielt Chris­tiane Drese an der Tru­hen­or­gel, denn die Pfei­fen der
großen Lütkemüller-Orgel be­fin­den sich zur­zeit in der Re­stau­rie­rungs­werk­satt der Dresdner
Or­gel­bau­firma Weg­schei­der. Sie freut sich auf ihre mu­si­ka­li­schen Gäste Luise Schnee­weiß an
der Vio­line und Imki Nie­meier am Kon­tra­bass, die die kleine aber far­ben­rei­che Truhenorgel
klang­lich noch weiten.
Im Trio spie­len sie u.a. die Cho­räle „Das alte Jahr ver­gan­gen ist“ und „Wie schön leucht´ uns
der Mor­gen­stern“ in Be­ar­bei­tun­gen von Johann Se­bas­tian Bach und Sig­frid Karg-Elert. Eine
Me­di­ta­tion über die Zeit ist „Ges­tern – Heute – Morgen“ der Kom­po­nis­tin Do­ro­thée Hahne
aus dem Jahr 2021. In ihrer Musik bringt sie die beiden un­ter­schied­li­chen Zeitvorstellungen
von zy­kli­scher und li­nea­rer Zeit zu­sam­men. Im pul­sie­rend Kreis­för­mi­gen gibt es Verdichtung
und Ent­span­nung. Do­ro­thée Hahne macht sowohl die Dring­lich­keit des existentiell
ent­schei­den­den Mo­men­tes im Hier und Jetzt spür­bar, als auch sein Auf­ge­ho­ben­sein im Puls
und Kreis­lauf der Zeit.
Diese Ba­lance von Ak­ti­vi­tät und ver­trau­en­dem Lassen ist auch der Pas­torella BWV 590 von
Johann Se­bas­tian Bach in ihren vier Sätzen zu eigen. Der mehr­di­men­sio­nale und
in­stru­men­tale Cha­rak­ter des ei­gent­li­chen Or­gel­wer­kes wird durch die In­stru­men­tie­rung mit
Vio­line und Kon­tra­bass noch verstärkt.
In aus­ge­wähl­ten Texten nimmt Pas­to­rin Anja Lünert die Themen der Musik auf und liest
Hei­te­res und Nachdenkliches.
Das Sil­ves­ter­kon­zert be­ginnt um 21 Uhr. Der Ein­tritt ist frei, Spen­den für die Restaurierung
der Lütkemüller-Orgel sind erbeten.

Plakat hier: Pl A3 Sil­ves­ter­kon­zert 2023-05

Jan
1
Mo
Neu­jahrs­an­dacht mit Kirchenkaffee
Datum: 01.01. um 14:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Jan
7
So
Got­tes­dienst mit Abendmahl
Datum: 07.01. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Jan
14
So
Got­tes­dienst mit dem Kirchen­gemeinde­rat, ansch. Kirchenkaffee
Datum: 14.01. um 10:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Güstrower Str. 18
Jan
21
So
Got­tes­dienst im Wohn­ge­biet West
Datum: 21.01. um 10:00 Uhr
Ort: Schmetterlingshaus Waren, Bonhoefferstr. 6
Jan
28
So
Got­tes­dienst mit Sigi Kess­ler, anschl. Kirchenkaffee
Datum: 28.01. um 10:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Güstrower Str. 18
Feb
4
So
ge­mein­sa­mer Got­tes­dienst mit der Mariengemeinde
Datum: 04.02. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche Waren
Feb
11
So
ge­mein­sa­mer Got­tes­dienst mit der Mariengemeinde
Datum: 11.02. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche Waren
Feb
18
So
Got­tes­dienst mit der Lan­des­kirch­li­chen Gemeinschaft
Datum: 18.02. um 10:00 Uhr
Ort: Gemeindesaal Rabengasse 5
Feb
24
Sa
Got­tes­dienst in Klink
Datum: 24.02. um 10:15 Uhr
Ort: Dorfkirche Klink
Feb
25
So
Got­tes­dienst mit Abendmahl
Datum: 25.02. um 10:00 Uhr
Ort: Schmetterlingshaus Waren, Bonhoefferstr. 6
Mrz
1
Fr
Got­tes­dienst zum Weltgebetstag
Datum: 01.03. um 17:00 Uhr
Ort: Katholische Kirche Heilig Kreuz
Mrz
3
So
Got­tes­dienst
Datum: 03.03. um 10:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Güstrower Str. 18
Mrz
10
So
Got­tes­dienst zum Ab­schluss der Bibelwoche
Datum: 10.03. um 10:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Güstrower Str. 18
Gottesdienst zum Abschluss der Bibelwoche @ Gemeindehaus Güstrower Str. 18

Nach dem Got­tes­dienst ist Kirchencafé!

Mrz
17
So
Fa­mi­li­en­got­tes­dienst
Datum: 17.03. um 10:00 Uhr
Ort: Schmetterlingshaus Waren, Bonhoefferstr. 6
Mrz
23
Sa
Kir­chen­putz St. Ge­or­gen, anschl. Imbiss
Datum: 23.03. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Mrz
24
So
„du stellst meine Füße auf weiten Raum“ Klang­raum von Steven Hee­lein für Orgel, Stim­men und In­stru­mente (2023) Cho­räle aus Bachs Jo­han­nes­pas­sion und andere Gesänge
Datum: 24.03. um 17:00 Uhr
Ort: Georgenkirche Waren (Müritz)
„du stellst meine Füße auf weiten Raum“   Klangraum von Steven Heelein für Orgel, Stimmen und Instrumente (2023) Choräle aus Bachs Johannespassion und andere Gesänge @ Georgenkirche Waren (Müritz)

Kan­ta­ten­chor, Frie­de­mann Schnee­weiß (Kon­tra­bass), Urike Nietz (Kla­vier), Fried­rich Drese (Tru­hen­or­gel), Lei­tung KMD Chris­tiane Drese

Klang. Raum. Kirche. Die drei Worte ge­hö­ren zu­ein­an­der. Am 24. März, dem letz­ten Sonn­tag der Pas­si­ons­zeit, kommen sie auf viel­fäl­tige und in­ter­es­sante Weise zu­sam­men – beim dies­jäh­ri­gen Pas­si­ons­kon­zert in der Warener Ge­or­gen­kir­che unter dem Titel “Du stellst meine Füße auf weiten Raum“. Den weiten Raum der Kirche füllen der Kan­ta­ten­chor mit Ulrike Nietz am Kla­vier, Frie­de­mann Schnee­weiß am Kon­trab­rass und Fried­rich Drese an der Tru­hen­or­gel unter der Lei­tung von Kir­chen­mu­sik­di­rek­to­rin Chris­tiane Drese – ver­traut und neu zugleich.

Pas­si­ons­zeit, das ist auch eine Zeit der Be­sin­nung, des In-Sich-Horchens. Hören steht auch im Zen­trum des Kon­zerts, das der „Klang­raum“ von Steven Hee­lein bildet. Hören gehört immer dazu, mag man sagen – die Klang­in­stal­la­tion „Klang­raum“ wird aus dem Hören ent­ste­hen, im Moment, im ganzen Raum, in Tönen und Wispern.

Den Rahmen des Kon­zer­tes bilden Cho­räle aus Bachs Jo­han­nes­pas­sion ver­bun­den mit Ge­sän­gen aus Taizé, aus Iona und der Minimal-Music.

 

Das Kon­zert be­ginnt um 17 Uhr.

Der Ein­tritt ist frei, Spen­den sind erbeten.

 

Mrz
27
Mi
Taizé und andere Ge­sänge zum Mitsingen
Datum: 27.03. um 19:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Taizé und andere Gesänge zum Mitsingen @ St. Georgenkirche Waren

Diese Ver­an­stal­tung ist eine öf­fent­li­che Probe für die Osternacht.
Wir proben die Ge­sänge, Lieder und Texte im Ablauf.

Die Feier der lit­ur­gi­schen Os­ter­nacht be­ginnt am Kar­sams­tag um 23 Uhr in der Georgenkirche.

Mrz
28
Do
Abend­mahls­got­tes­dienst zum Gründonnerstag
Datum: 28.03. um 18:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Mrz
29
Fr
Got­tes­dienst am Kar­frei­tag mit dem Kantatenchor
Datum: 29.03. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Mrz
30
Sa
Feier der lit­ur­gi­schen Os­ter­nacht mit Taufen
Datum: 30.03. um 23:00 Uhr
Feier der liturgischen Osternacht mit Taufen

Die Feier be­ginnt an der Feu­er­schale, Süd­seite der Kirche.

Mrz
31
So
Fest­got­tes­dienst zum Os­ter­tag mit dem Kinderchor
Datum: 31.03. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Apr
7
So
Got­tes­dienst und Rück­blick Gemeindereise
Datum: 07.04. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren

Vom 3. bis zum 10. Fe­bruar war eine Ge­mein­de­gruppe im maurisch-christlichen Andalusien.
Am 7. April feiern wir nicht nur den Ab­schluss der Os­ter­wo­che, son­dern möch­ten Ihnen im An­schluss auch von dieser Reise erzählen.

Apr
14
So
Got­tes­dienst in Klink mit Abendmahl
Datum: 14.04. um 10:15 Uhr
Ort: Dorfkirche Klink
Apr
21
So
Fa­mi­li­en­got­tes­dienst zur Tauferinnerung
Datum: 21.04. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche Waren
Familiengottesdienst zur Tauferinnerung @ St. Marienkirche Waren

Diesen Got­tes­dienst feiern wir ge­mein­sam mit der St. Ma­ri­en­ge­meinde Waren.

Apr
28
So
Mu­si­ka­li­scher Got­tes­dienst zum Sonn­tag Kantate
Datum: 28.04. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Musikalischer Gottesdienst zum Sonntag Kantate @ St. Georgenkirche Waren

Diesen Got­tes­dienst feiern wir ge­mein­sam mit der St. Mariengemeinde.

Mai
5
So
Or­gel­törn
Datum: 05.05. um 14:45 Uhr
Ort: Kirchen Varchentin, Groß Plasten, Groß Dratow

14.45 Uhr Kirche Var­chen­tin,  Orgel von Johann Gott­lieb Wolf­s­tel­ler, gebaut 1851

16.00 Uhr Kirche Groß Plas­ten,  Orgel von Wil­helm Sauer, gebaut 1901

17.15 Uhr Kirche Groß Dratow,  Orgel von Fried­rich Her­mann Lüt­ke­mül­ler, gebaut 1863

Or­ga­nis­ten: Chris­tiane Drese, Martin Hebert, Fried­rich Drese

Vor­stel­lungs­got­tes­dienst der Kon­fir­man­den 2024
Datum: 05.05. um 17:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden 2024 @ St. Georgenkirche Waren

Pfings­ten werden die Kon­fir­man­din­nen und Kon­fir­man­den aus St. Ge­or­gen und St. Marien ge­mein­sam in der Ma­ri­en­kir­che eingesegnet.
Im Got­tes­dienst am 5. Mai stel­len sich die Ju­gend­li­chen den Ge­mein­den mit einem Got­tes­dienst vor.
Diesen haben sie auf der Kon­fir­man­den­fahrt ge­mein­sam zu einem selbst­ge­wähl­ten Thema vorbereitet.

Mai
9
Do
Got­tes­dienst zum Himmelfahrtstag
Datum: 09.05. um 10:00 Uhr
Ort: Schaugarten am Tiefwarensee
Gottesdienst zum Himmelfahrtstag @ Schaugarten am Tiefwarensee

Diesen Got­tes­dienst feiern die Kir­chen­ge­mein­den St. Marien und St. Ge­or­gen ge­mein­sam unter freiem Himmel im Garten der Le­bens­hilfe am Tiefwarensee.
Es spie­len die Posauenenchöre.
Im An­schluss findet ein Pick­nick statt, dazu bringe bitte jede und jeder eine Klei­nig­keit zum Teilen mit.

Mai
10
Fr
Kam­mer­chor­kon­zert
Datum: 10.05. um 17:00 Uhr
Ort: Georgenkirche
Kammerchorkonzert @ Georgenkirche

Kam­mer­chor Can­te­rino Wasbek

Puc­cini “Messa di Gloria“ und Pou­lenc „Gloria“ in der Fas­sung für Soli, Chor und Klavier

Der Kam­mer­chor Can­te­rino Wasbek ent­stand im Jahre 2014 nach­dem KMD Günter Bon­gert, die Lei­tung der Nortor­fer Kan­to­rei auf­ge­ge­ben hatte, um noch einige Jahre frei­schaf­fend tätig sein zu können. Alle drei Wochen tref­fen sich en­ga­gierte ehe­ma­lige Chor­mit­glie­der der Nortor­fer Kan­to­rei und et­li­che neue Sän­ge­rin­nen und Sänger hier in Wasbek und proben vor­nehm­lich an­spruchs­volle a-capella Li­te­ra­tur. Alle 28 Chor­mit­glie­der kommen aus Schleswig-Holstein (davon 5 aus Wasbek) und proben alle drei Wochen sonn­abend­nach­mit­tags im Gemeindehaus.
Pro­gramm: Puc­cini “Messa di Gloria“ und Pou­lenc „Gloria“ in der Fas­sung für Soli, Chor und Kla­vier u.a.

Lei­tung: Günter Bongert

Ein­tritt frei, Spen­den erbeten!

Mai
12
So
Got­tes­dienst in Klink
Datum: 12.05. um 10:15 Uhr
Ort: Dorfkirche Klink
Gottesdienst in Klink @ Dorfkirche Klink

Der Bus von Waren nach Klink fährt ab 9:35 ab Sparkasse.

Mai
18
Sa
Abend­mahls­got­tes­dienst zur Konfirmation
Datum: 18.05. um 17:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Mai
19
So
Pfingst- und Konfirmationsgottesdienst
Datum: 19.05. um 9:30 Uhr
Ort: St. Marienkirche Waren
Pfingst- und Konfirmationsgottesdienst @ St. Marienkirche Waren

Kon­fir­miert werden

Mette Brüm­mer
Mattis Deike
Eva Fiedler
Be­ne­dikt Honig
Alwin Lindau
Mina Martin
Emelie Mörke
Lena Müller
Silja Schnuck
Eva-Marie Peters
Leo­nard Reich
Jannik Mergenthaler
Emily Paczek
Leonie Napparell
Emma Kleinszmantatis
Fer­di­nand Töpfer
Jo­hanna Reit
Moritz Kagel

Mai
26
So
Aus­flug aufs Land - Got­tes­dienst in Jabel mit Picknick
Datum: 26.05. um 10:00 Uhr
Ort: Dorfkirche Jabel
Jun
1
Sa
Kon­zert
Datum: 01.06. um 19:00 Uhr
Ort: Georgenkirche

Kon­zert im Rahmen der Warener Gitarrentage

Jun
2
So
Got­tes­dienst
Datum: 02.06. um 10:00 Uhr
Ort: St. Georgenkirche Waren
Jun
9
So
Or­gel­törn
Datum: 09.06. um 14:45 Uhr
Ort: Kirchen Zirzow, Chemnitz, Wulkenzin

14.45 Uhr Kirche Zirzow,  Orgel von Felix Grü­ne­berg, gebaut 1930

16.00 Uhr Kirche Chem­nitz,  Orgel von Carl Noebe, gebaut 1848

17.15 Uhr Kirche Wulken­zin,  Orgel von Ernst Sauer, gebaut 1839

Or­ga­nis­ten: Brita Möller, Lukas Storch

Jun
21
Fr
Wan­del­kon­zert
Datum: 21.06. um 17:00 – 19:00 Uhr
Ort: Georgenkirche

Wan­del­kon­zert im Rahmen der Warener Musiktage

17.00 Uhr St. Marien: Warener Chöre

17.45 Uhr St. Ge­or­gen: Warener Chöre

18.30 Uhr Hl. Kreuz: Warener Chöre

Jun
22
Sa
Mitsing-Projekt am 22. und 23. Juni im Rahmen der Warener Musiktage
Datum: 22.06. um 9:30 – 13:00 Uhr
Ort: Aula des R.-Wossidlo-Gymnasiums
Mitsing-Projekt am 22. und 23. Juni im Rahmen der Warener Musiktage @ Aula des R.-Wossidlo-Gymnasiums

Pro­ben­ein­la­dung an sin­ge­freu­dige Menschen
▪ Sa 22. Juni, 9.30 - 13 Uhr Mit­singprobe in der Aula des R.-Wossidlo-Gymnasiums
▪ oder/ und diens­tags, 10 – 11.30 Uhr Probe mit der Dienstags­kantorei im Schmet­ter­lings­haus, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 6

An­mel­dung zum Mit­sin­gen bis 20.6. per Mail an

Jun
23
So
Musik-Gottesdienst in der Georgenkirche
Datum: 23.06. um 10:00 Uhr
Ort: Georgenkirche
Musik-Gottesdienst in der Georgenkirche @ Georgenkirche

So 23. Juni, 10 Uhr (9 Uhr Probe)

„Der Weg zum Frie­den“ von Ma­hatma Ghandi (Worte) und Tolvo Kuula (Musik), Psalm­ver­to­nun­gen aus ver­schie­de­nen Jhd. und neue Lieder

Mitsingen-Ensemble
Ein Pro­jekt­chor mit der Dienstags­kantorei St. Ge­or­gen und dem Vo­cal­ensem­ble St. Marien als gast­ge­ben­der „Stamm­chor“ und Gäste, Mario Wagner (Bass), In­stru­men­tal­ensem­ble, Lei­tung: KMD Chris­tiane Drese

An­mel­dung zum Mit­sin­gen bis 20.6. per E-Mail an

Jun
30
So
Ge­or­gen­fest
Datum: 30.06. um 14:30 Uhr
Ort: Georgenkirche

14.30 Uhr Auftakt

Klei­ner Kin­der­chor der Ge­or­gen­sing­schule und Klei­ner Flötenkreis

 

Spiele, Bastel, Kaffe und Kuchen

 

17.00 Uhr Konzert 

Kin­der­chor­mu­si­cal „Wer singt, hat keine Angst – von David und Goliath“

für Kin­der­chor, Soli, Sprech­rol­len und Klavier

Musik: Chris­tian Domke (Schwe­rin), Text: An­toi­nette Lüh­mann (Ham­burg)

Großer Kin­der­chor der Georgensingschule

 

an­schlie­ßend Grillen

Ge­or­gen­fest Konzert
Datum: 30.06. um 17:00 Uhr
Ort: Georgenkirche

Kin­der­chor­mu­si­cal „Wer singt, hat keine Angst – von David und Goliath“

für Kin­der­chor, Soli, Sprech­rol­len und Klavier

Musik: Chris­tian Domke (Schwe­rin), Text: An­toi­nette Lüh­mann (Ham­burg)

Großer Kin­der­chor der Georgensingschule

 

Jul
7
So
Or­gel­törn
Datum: 07.07. um 14:45 Uhr
Ort: Kirchen Reinberg, Wildberg, Groß Teetzleben

14.45 Uhr Kirche Rein­berg,  Orgel von Wil­helm Sauer, gebaut 1889

16.00 Uhr Kirche Wild­berg,  Orgel von Felix Grü­ne­berg, gebaut 1914

17.15 Uhr Kirche Groß Teetz­le­ben,  Orgel von Felix Grü­ne­berg, gebaut 1913

Or­ga­nis­ten: Eli­sa­beth Prinz­ler, Martin Hebert, Fried­rich Drese

Jul
18
Do
Som­mer­kon­zert Adumá Sa­xo­phon­quar­tett Berlin
Datum: 18.07. um 19:30 Uhr
Ort: Georgenkirche

 

Adumá Sa­xo­phon­quar­tett Berlin

Fan­tÆs­ti­Ques

Ca­mille Saint-Saëns, Ben­ja­min Brit­ten, Igor Stra­win­sky, György Ligeti und David Salleras,

Jul
28
So
Or­gel­törn
Datum: 28.07. um 14:45 Uhr
Ort: Kirchen Bredenfelde, Quadenschönfeld, Wanzka

Sonn­tag 28. Juli

14.45 Uhr Kirche Bre­den­felde,  Orgel von Firma Sauer (Frankfurt/Oder), gebaut 1967

16.00 Uhr Kirche Qua­den­schön­feld,  Orgel von Wil­helm Sauer, gebaut 1897

17.15 Uhr Kirche Wanzka,  Orgel von Wil­helm Sauer, gebaut 1907

Or­ga­nis­ten: Bar­bara Gepp, Chris­tiane Drese, Fried­rich Drese

Aug
8
Do
Som­mer­kon­zert
Datum: 08.08. um 19:30 Uhr
Ort: Georgenkirche
Aug
25
So
Or­gel­törn
Datum: 25.08. um 14:45 Uhr
Ort: Kirchen Hohen Wangelin, Kirch Grubenhagen, Rambow

14.45 Uhr Kirche Hohen Wan­ge­lin,  Orgel von Fried­rich Her­mann Lüt­ke­mül­ler, gebaut 1869

16.00 Uhr Kirche Kirch Gru­ben­ha­gen,  Orgel von Fried­rich Her­mann Lüt­ke­mül­ler, gebaut 1860

17.15 Uhr Kirche Rambow,  Orgel von Fa. Mar­cus­sen, gebaut 1933

Or­ga­nis­ten: Martin Hebert, Fried­rich Drese

Aug
29
Do
Som­mer­kon­zert HALVA
Datum: 29.08. um 19:30 Uhr
Ort: Georgenkirche

HALVA

Ni­co­l­aas Cot­te­nie (Geige), NN (Geige), NN (Kla­ri­nette), Ira Shiran (Ak­kor­deon), Eline Due­rinck (Cello) und Robbe Kieckens (Per­kus­sion), NN (Gesang)