Wann:
20.06.2019 um 19:00 – 23.06.2019 um 17:55
2019-06-20T19:00:00+02:00
2019-06-23T17:55:00+02:00
WARENER SOMMERAKADEMIE Gesang - Blockflöte - Orgel

Warener Sommerakademie

Gesang – Blockflöte – Orgel

 

Vom 20. bis 23. Juni 2019 findet die 5. Warener Sommerakademie statt. Musikinteressierte aller Generationen sind eingeladen, in Sommerurlaubatmosphäre die eigenen Fähigkeiten in den Fächern GesangBlockflöte oder Orgel zu vertiefen.

Cornelia Kieschnik, freischaffende Sängerin aus Dresden, wird durch Stimmbildungsübungen den Teilnehmenden einen Weg zur persönlichen kraftvollen und flexiblen Stimme zeigen, die frei ist von Anstrengung.

Katharina Schumann, Flötistin und Dozentin an der Musikhochschule „Franz Liszt“ Weimar, wird den schönen Flötenton unterrichten und zusätzlich die Möglichkeit anbieten, sich im Ensemblespiel zusammenzufinden.

Pavel Černý, international gefragter Organist und Dozent an der Musikhochschule Prag und Brno, wird an den historisch bedeutungsvollen Orgeln in Basedow, Duckow, Malchin und Zettemin unterrichten und dabei seinen reichen Erfahrungsschatz als Organist und Pädagoge mit den Teilnehmenden teilen.

 

Das Akademieprogramm bietet außerdem die Möglichkeit,

– das Dozentenkonzert am Donnerstag, dem 20. Juni, um 19 Uhr in der Dorfkirche Zettemin mit der historischen Matthias-Friese-Orgel von 1780 zu besuchen und

– im Gottesdienst zum Abschluss der Sommerakademie am Sonntag, dem 23. Juni, um 10 Uhr in der Georgenkirche Waren (Müritz) mitzuwirken.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 20. Mai unter , Tel. 03991-732506 bei Kantorin Christiane Drese.

Die Teilnahme ist aktiv oder passiv möglich.

 Das Dozententeam freut sich auf interessierte Teilnehmende. Es zählt die Motivation, nicht die vorhandenen Vorkenntnisse!

 

WARENER SOMMERAKADEMIE Gesang – Blockflöte – Orgel

Do. 20. Juni – So. 23. Juni 2019

▪ Do 20. Juni, 19 Uhr, Dozentenkonzert in der Dorfkirche Zettemin (historische Matthias-Friese-Orgel von 1780)

Fr 21. und Sa 22. Juni, Unterrichtstage in Waren (Müritz) und Orgelexkursion nach Basedow, Zettemin, Duckow und Malchin für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

So 23. Juni, 10 Uhr Abschlussgottesdienst in der Georgenkirche Waren (Müritz)

▪ Dozenten: Cornelia Kieschnik (Dresden) – Gesang, Katharina Schumann (Weimar) – Blockflöte, Pavel Černý (Prag) – Orgel

▪ Info und Anmeldung bis 20. Mai unter , Tel. 03991-732506

▪ Kosten: aktiv 95 €, Schüler 60 € I passiv 40 €, Schüler frei